Blog

Hier halten wir dich am Laufenden

Unterkonten und Vertretungen

Bei der Verwendung von digitalen Tools ist eine gültige E-Mail Adresse häufig eine Voraussetzung zur Erstellung eines Kontos. Oftmals gibt es aber Situationen, in denen Familien eine einzige E-Mail Adresse gemeinsam verwenden wollen, oder beispielsweise die Kinder in einem Jugendorchester oder Kinderchor noch keine eigene E-Mail Adresse besitzen. Dennoch soll jede Person im Verein als eigenständiges Mitglied im Verein geführt werden.

Um dies in Zukunft zu ermöglichen, werden wir mit Version 3.4 Unterkonten und Vertretungen als neue Funktionen einführen. Diese möchten wir euch in diesem Blog-Artikel bereits vorab vorstellen.

Die geplante Veröffentlichung von Version 3.4 ist Ende April.

Weiterlesen ...
Pop-Literatur für Jugend- und Schulchor

Moderne Literatur, die Kinder und Jugendliche vom ersten Ton an abholt und begeistert, ist oft der Schlüssel zu mehr Motivation und gelungenen Proben und Auftritten. Wir wollen euch in diesem Blog-Artikel einge moderne Werke vorstellen, die garantiert für Begeisterung sorgen, flexibel eingesetzt werden können, und trotzdem auch musikalisch top aufbereitet sind. Von 2- bis 4-stimmig ist hier je nach euren Möglichkeiten sicher für alle etwas dabei.

Weiterlesen ...
Literaturempfehlungen des Konzertmeister Teams

Passende Literatur zu finden, die einerseits anspruchsvoll ist, Freude beim Spielen macht und im Idealfall noch alle MusikerInnen zum üben motiviert, ist ein schwieriges Unterfangen. Auf der Suche nach neuer Literatur ist es oft nicht so einfach, neue Stücke objektiv zu beurteilen.

Mit Christian und Stefan haben wir zwei erfahrene Kapellmeister im Team, die euch diesmal einige ihrer Lieblingswerke vorstellen möchten. Dabei war es ihnen wichtig, nicht unbedingt die bekanntesten Stücke aufzulisten, sondern eher solche, die vielleicht noch nicht jede oder jeder von euch schon einmal gespielt hat.

Weiterlesen ...
Literatur für Blasorchester finden

Wer sich noch erinnern kann: „Früher einmal“ erhielt man jährlich kiloweise Demo-CDs von Musikverlagen. Zuerst normale Audio CDs, später voll mit mp3s. Mit der fortschreitenden Digitalisierung unserer Gesellschaft und den schnelleren Internetzugängen ist es nun bequemer, das Internet interaktiv nach Literatur zu durchsuchen.

Aber: Wo fängt man überhaupt an zu suchen? Wir haben hier ein paar bekannte und auch weniger bekannte Adressen rechiert und auch unsere eigenen Lieblingsanlaufstellen aufgelistet. Selbstverständlich erhebt diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit. 😉

Weiterlesen ...
Online Fortbildungen im Chor

Keep On Singing! Aber wie? Dieser Frage widmen wir uns in diesem Blog-Beitrag. Wir haben das reichhaltige Online-Angebot durchforstet, um euch eine Zusammenfassung auf einen Blick bieten zu können. Dieses reicht von Workshops zum Thema "Online Chorproben" über riesige Mitsing-Projekte oder einfach Tipps und Tricks, um nach der langen Pause wieder voll durchstarten zu können.

Weiterlesen ...
Online Fortbildungen für DirigentInnen

Eine Gruppe, die unter den aktuellen Bedingungen im Vereinswesen wohl am meisten leidet, sind die musikalischen LeiterInnen. Sie sind es gewohnt, aktiv zu gestalten und das Orchester oder den Chor zu führen und zu formen. Doch auch wenn dies gerade nicht möglich ist, gibt es online so viel Angebot wie nie zuvor, um sich weiterzuentwickeln und neues Wissen zu erlangen.

Wir wollen euch hier einen Überblick geben und auch Workshops zum Thema „Online gemeinsam Proben“ vorstellen.

Weiterlesen ...
Online Fortbildungen für MusikerInnen

Konzertmeister steht für digitale Kommunikation und Wissensvermittlung im Blasorchester und Chor. Um diesen Aspekt voranzutreiben, wollen wir ab jetzt auch fortlaufend unseren Beitrag beisteuern.

In unserem wöchentlichen Blog gibt es interessante Beiträge rund um die Themen Fortbildung, Literatur, Vereinsmanagement, Terminkommunikation und vieles mehr. Alles um deinen Verein fit für die Zukunft zu machen und am Ende des Tages „Mehr Zeit für Musik“ zu haben.

Weiterlesen ...
Nachrichten in Konzertmeister

Gelungene Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg. Dies gilt in nahezu allen Bereichen des Lebens. Mit Konzertmeister haben wir uns das Ziel gesetzt, die Terminkommunikation in Orchestern und Chören möglichst perfekt zu unterstützten. Zuweilen ist es allerdings nötig, Information unabhängig von konkreten Terminen an die Mitglieder zu übermitteln. Diese Funktion war eines der meistgewünschten Features im Jahr 2020.

Mit Version 3.3 ist es nun endlich soweit: Es wird möglich, mit Konzertmeister Nachrichten an den Verein, Register und Gruppen zu senden. Der Fokus liegt hier allerdings auf der Verteilung von Nachrichten vom Leitungsteam an die Mitglieder. Wie das genau funktioniert und warum Konzertmeister damit eine funktionelle Alternative zum Teamplanbuch und ähnlicher Software ist, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen ...

Etwa 100 Teilnehmer waren am Montag, dem 9. November 2020, Teil des Online Workshops „Gelungene Terminplanung im Blasorchester mit der Konzertmeister-App“. Ein starkes Zeichen, das die Wichtigkeit von digitalen Services für Blasorchester vor allem auch in dieser schwierigen Zeit hervorhebt.

Hier könnt ihr eine kurze Zusammenfassung und die Präsentation zum Workshop finden.

Weiterlesen ...

Unter dem Titel „Gelungene Terminplanung im Blasorchester“ fand am 23. Juli ein Konzertmeister-Workshop bei der Militärmusik Oberösterreich statt.

Militärkapellmeister Oberleutnant Gernot Haidegger bietet seinen Musikerinnen und Musikern regelmäßig Weiterbildungs-Workshops an. Im Juli drehte sich alles um die digitale Terminplanung und wie diese mit Konzertmeister einfach und schnell umgesetzt werden kann.

Weiterlesen ...
Termine absagen und verschieben

Die Herausforderungen, die das Corona-Virus mit sich bringt, betreffen alle Bereiche unseres Lebens. Auch das kulturelle Leben in den Vereinen wird massiv eingeschränkt. Dies hat zur Folge, dass viele bereits geplante Termine (Proben, Auftritte, Sitzungen, …) abgesagt oder verschoben werden müssen.

Mit Konzertmeister lassen sich diese Prozesse mühelos und ohne Missverständnisse abwickeln. Wie das geht, könnt ihr hier nachlesen.

Weiterlesen ...